Businessplan Coaching

999,99

Ihnen fehlen Zeit, Energie, Nerven sowie das notwendige Know-how für die Erstellung eines Businessplans, dann sollten Sie Hilfe in Anspruch nehmen. Zudem arbeitet es sich gemeinsam leichter! Suchen Sie sich deshalb frühzeitig professionelle Unterstützungen und erstellen Sie Ihren Businessplan mit unserer Unterstützung!

Und so einfach funktioniert die Buchung:

Schritt 1: Termin reservieren

Schritt 2: Paket auswählen und bezahlen

Description

Im Rahmen unseres Businessplan Coaching erarbeiten wir gemeinsam mit Ihnen, angepasst an Ihre Ausgangssituation und Ihre Geschäftsidee, Ihren ganz persönlichen und individuellen Businessplan. Mit diesem erhalten Sie eine Art Grundriss für Ihr Geschäftsvorhaben und ist eine zwingende Voraussetzung für die Kapitalbeschaffung. Zu beachten ist, ohne eine quantitative und qualitative Darstellung Ihres Unternehmenskonzeptes können Sie weder eine Bank, noch einen Investor oder einer Förderstelle von einer Kredit- bzw. Förderzusage überzeugen.

Ein gut ausgearbeiteter Businessplan ist die Visitenkarte ihres Vorhabens und zeigt, dass Sie mit Ihrem Produkt oder Ihrer Dienstleistung Geld verdienen können. Auch wenn die Erstellung zunächst als unnütz und mühsam erscheint, bringt dieser doch zahlreiche Vorteile mit sich:

  • Ein professioneller Businessplan hilft Ihnen Dritte von Ihrem Projekt zu überzeugen.
  • Der Businessplan ist eine zwingende Notwendigkeit im Rahmen der Kapitalbeschaffung.
  • Ein Businessplan unterstützt Sie bei der Kontrolle Ihres Fortschrittes bzw. Erfolges.
  • Der richtige Businessplan zwingt Sie systematisch vorzugehen.
  • Durch einen Businessplan erhalten Sie einen Gesamteindruck über Ihr Projekt.
  • Die Erfolgsaussichten werden durch einen professionellen Businessplan gesteigert.
  • Durch einen Businessplan sind Sie in der Lage Risiken richtig einschätzen.

Aufgrund der Tatsache, dass der Businessplan gesetzlich nicht erforderlich ist, gibt es auch keine rechtlichen Rahmenbedingungen für die Erstellung eines Geschäftsplans. Bei genauer Betrachtung der Literatur und der Praxis lassen sich, auch wenn die Formulierungen teilweise etwas voneinander abweichen, einige Punkte identifizieren, die jeder Businessplan enthalten muss.

  • Executive Summary: Die Executive Summary beinhaltet die wichtigsten Punkte Ihres Projektes kurz und prägnant zusammengefasst.
  • Geschäftsidee: In diesem Abschnitt informieren Sie über die Branche, Kunden, Produkte und Dienstleistungen.
  • Management und Gründerteam: Die Nennung der einzelnen Teammitglieder und deren Qualifikation erfolgt im Abschnitt Management und Gründerteam.
  • Markt und Wettbewerb: Informationen über Markt- und Branchendaten sowie Einblicke zu Mitbewerbern und Kunden.
  • Marketing und Vertrieb: Dieser Teil des Businessplan beschäftigt sich ausführlich mit Ihrer Markteintrittsstrategie und den Marketing- sowie Vertriebsaktivitäten.
  • Unternehmensform: Dieser Abschnitt beschreibt die Gesellschafterstruktur sowie die gewählte Rechtsform Ihres Unternehmens.
  • Finanzplanung: Im Rahmen der Finanzplanung beschäftigen Sie sich in erster Linie mit der Liquiditätsplanung, der Plan-GuV sowie der Kapitalbeschaffung bzw. dem -bedarf.
  • Risikobewertung: Zu guter Letzt erfolgt das Aufzeigen von Risiken und Chancen Ihres Projektes.

Sie haben Interesse an unserem Angebot, dann freuen wir uns auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit. Sie haben noch Fragen, kein Problem. Gerne beantworten wir diese im Rahmen eines kostenlosen Erstgesprächs. Diese können Sie einfach über unser Reservierungssystem buchen!

Select the fields to be shown. Others will be hidden. Drag and drop to rearrange the order.
  • Image
  • SKU
  • Rating
  • Price
  • Stock
  • Availability
  • Add to cart
  • Description
  • Content
  • Weight
  • Dimensions
  • Additional information
  • Attributes
  • Custom attributes
  • Custom fields
Click outside to hide the compare bar
Compare
Wishlist 0
Open wishlist page Continue shopping